Kann Bitcoin Trader einen besseren Wert als Gold halten?

In der Welt der Rohstoffe ist eines der wichtigsten Dinge die Fähigkeit der Vermögenswerte, Werte halten und zu speichern. Gold ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie eine Ware dies tun kann. Da Gold einen hohen Wert hat, ist es einfach, Gold zu verwenden, um Transaktionen zu erleichtern, was auch ein Grund dafür ist, dass Gold natürlich eine der ersten Geldformen war (nach Salz und verschiedenen anderen Mineralien).

Bitcoin Trader erholt sich hart vor der Litecoinhalbierung

Es wird immer wieder diskutiert, ob Bitcoin in Bezug auf seine Fähigkeit, Werte zu speichern, besser ist als Gold. Dies wird diskutiert, da Bitcoin Trader sehr volatil ist und daher kann seine Verwendung als Vermögenswert für die Transaktionsbegleitung ein wenig nutzlos gemacht werden, auch wenn Bitcoin Trader immer noch verspricht, in Zukunft ein Big Player in der Rohstoffwelt zu werden. In Zukunft würde Bitcoin Trader durchaus die beste Option für die Wertspeicherung werden, und vielleicht könnte Bitcoin eines Tages Gold insgesamt ersetzen, es ist schließlich als Digital Gold bekannt.

Der CEO von Block.one, dem Unternehmen hinter EOSIO, hat kürzlich über Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel gesprochen und darauf hingewiesen, dass Bitcoin Gold bereits 2040 vollständig ersetzen könnte. Ja, 2040 mag ein Ausweg sein, aber lassen Sie uns überlegen, wie wenig Zeit Bitcoin schon hat, vergleichen Sie das mit der Zeit, in der Gold in Umlauf war, und Sie können anfangen, eine Vorstellung davon zu bekommen, wie mächtig ein Anspruch ist. Wenn Bitcoin Gold in weniger als 30 Jahren ersetzen könnte, was kann das für die Zukunft von Rohstoffen und traditionellen Anlagen bedeuten?

Bitcoin ist ein immaterieller Vermögenswert

Registrieren Sie sich für das CC Forum

Nach CCN:

„Bitcoin ist ein immaterieller Vermögenswert, der leicht zu übertragen ist. BTC kann in Minuten gehandelt werden, erfährt Volatilität und hat ein begrenztes Gesamtangebot. Knappheit und einfache Übertragung machen Bitcoin zu einem großen Wertspeicher. Knappheit begrenzt den Nutzwert der Kryptowährung. Bis heute sind noch Gold und andere Edelmetalle im Wert von Hunderten von Milliarden Dollar auf See verloren gegangen. Ein großer Teil des weltweiten Goldvorrats ist in Tresoren eingeschlossen.“

Gold ist einfach schwer zu verarbeiten, besonders wenn Bitcoin eine schnellere und sauberere digitale Alternative bietet. Außerdem ist Bitcoin schwer zu stehlen und spielt keine zentrale Rolle im Terrorismus oder bei internationalen Handelsstreitigkeiten. Bitcoin ist eine weitaus umweltfreundlichere und wirtschaftlichere Option, alles in allem.

„Gold wird wahrscheinlich immer mehr wert sein als BTC, gemessen am Gesamtwert. Aufgrund seiner Präsenz als natürliche Ressource und des Geldbetrages, der in die Gewinnung und Veredelung aus anderen Erzen investiert wurde. BTC ist bereit, Gold als funktionellsten Wertspeicher zu überholen.“

Categories: Bitcoin
Tags: