a16z prognostiziert Waagenkonkurrenten im Wettlauf um eine globale digitale Währung

Trotz der verschiedenen Hindernisse der Waage besteht noch Raum für die behördliche Genehmigung einer globalen digitalen Währung. Der Investmentfonds a16z erwartet, dass mehr Unternehmen wie Libra entstehen, und einige von ihnen finden möglicherweise sogar eine Erfolgsformel.

a16z Finanzierung globaler Krypto-Netzwerke

Die Ankündigung von Facebook , den Start eines Krypto-Zahlungsnetzwerks voranzutreiben, erregte die Aufmerksamkeit von Bitcoin Trader Verbrauchern, Institutionen und Regierungen gleichermaßen.

Im Verlauf des Hype sind Konkurrenten aufgetaucht. Celo Network , eine Blockchain-basierte Plattform zur Verbesserung der finanziellen Inklusion, ist einer dieser Wettbewerber.

Neben dem Ziel des Unternehmens, die finanzielle Inklusion zu verbessern und digitales Geld für Nichtbanken bereitzustellen , haben Libra und Celo eine weitere Ähnlichkeit: Beide haben Kapital von a16z aufgenommen .

In einem Interview mit Bloomberg, Katie Braun, General Partner bei A16Z, brach die Fondsanlage nach unten These . Braun hob die Schwerpunkte von a16z innerhalb der Kryptoökonomie hervor, zu denen eine Kategorie gehört, die das Unternehmen als „Internetgeld“ definiert.

„Die dritte Kategorie nennen wir Internetgeld. Dies baut auf der Idee von Bitcoin auf, löst jedoch die Einschränkungen von Bitcoin. Hier haben Sie gesehen, wie wir in Projekte wie Celo und Libra investiert haben. Und wir glauben, dass es in dieser Kategorie weitere Teilnehmer geben wird “, sagte Braun gegenüber Bloomberg.

Die Ankündigung von Libra löste einen Mediensturm aus und zog unerschütterliche Kritiker aus verschiedenen Teilen der Regierungen an. Finanzminister und Zentralbanker aus allen Kontinenten haben die Waage verurteilt und die Vorstellung, dass Geld privatisiert werden kann, verworfen.

Ein Grund für die Gegenreaktion war, dass Libra darauf bestand, eine Währung zu schaffen, die durch einen Korb bestehender Fiat-Währungen abgesichert war – eine Idee, die sie seitdem verworfen haben . Der andere Grund ist, dass Facebook, ein für die Datenerfassung berüchtigtes Unternehmen, eine zentrale Rolle im Libra-Konsortium spielen würde.

Bei Bitcoin Evolution lohnt sich das anlegen

Aber es hatte auch eine beeindruckende Vision: ein universelles Medium des Austauschs

Neue Unternehmen, die sich diesem Ziel verschrieben haben, könnten das Wertversprechen von Libra auf eine Weise wiederherstellen, die für die Aufsichtsbehörden verdaulich ist, und gleichzeitig das Aufkommen von digitalem Geld fördern.

Diese Netzwerke werden jedoch einen gewissen Grad an Zentralisierung einführen, was es schwierig macht, sie mit Bitcoin zu vergleichen .

Categories: Bitcoin
Tags: